Frühling ist Spargelzeit!



Zutaten  

für 2 Personen

500 Gramm grünen Spargel

2 Lachsfilets

Parmesan 

Cherrytomaten

 

Olivenöl

Zitronensaft 

Salz, Pfeffer

 

Zeitaufwand

Zubereitung: Ca. 10 Minuten

 


Zubereitung

1. Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen und den Ofen auf 175 Grad vorheizen. 

2. Den holzigen Teil vom Spargel entfernen (ich breche den Teil einfach immer ab).

3. Den Spargel etwa 7-8 Minuten kochen lassen. 

4. Das Lachsfilet mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und etwas 10 Minuten im Ofen backen. Wer einen Kontaktgrill hat, kann den Lachs auch auf dem Grill zubereiten, das geht noch schneller. 

5. Die Tomaten halbieren.

6. Den Spargel abtropfen lassen und auf Teller mit den Tomaten und dem fertigen Lachsfilet anrichten. 

7. Mit einer Reibe den Parmesan über den Spargel reiben und alles mit etwas Olivenöl beträufeln. 

 

 

Lass es Dir schmecken!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

HIER FINDEST DU MICH AUF SOCIAL MEDIA